top of page

Gemma Pepper ist eine britische Künstlerin und Fotografin, die in der Schweiz lebt. Sie studierte Fotografie am Llandrillo College, Rhos-on-Sea, Nordwales, Großbritannien und an der University of Derby, England, Großbritannien.  Im Jahr 2021 schloss sie ihr Studium an der Zürcher Hochschule der Künste, Schweiz, mit dem Master of Arts ZFH in Kunstpädagogik mit Spezialisierung auf Kuratorische Studien ab. Ihre analogen Collagen und Kunstfotografien wurden international präsentiert und veröffentlicht, viele davon befinden sich in privaten und öffentlichen Sammlungen auf der ganzen Welt. Ihre Arbeiten wurden von der Esther Woerdehoff Galerie Paris/Genf auf den Ausstellungen Photo London, Photo Basel und Paris Photo im Jahr 2022 vertreten und gezeigt.

Galerie Representation: Esther Woerdehoff Paris / Geneva

Auszeichnungen

2023

Honorable Mention Annual Photography Awards

2022

Elles x Paris Photo 

Honorable Mention ND Awards - Special Open Theme

Winner Vienna International Photography Award - Free Subject

Shortlisted International Photography Award - One Shot Colour

Shortlisted Lucie Foundation, Carte Blanche - Object Category

Shortlisted Fine Art Photography Awards - Open Theme

Shortlisted Sony World Photography Organisation - Creative Category

 

2013 - 2021

Winner Emerging Photographer Award - Feature Shoot

Shortlisted Bolton Art Prize

Shortlisted Brighton Student Art Prize

Shortlisted Neo Art Prize

Winner Community Foundation Award Derby

Winner Museum of Derby Award

bottom of page